m1_logo_small

Notruf und Service Leitstellen

Präsentation




M1 besteht aus kompletten Funktionen für Industrie, Banken, Gesundheitsmarkt, und Offentlichkeit. M1 ist der Kern der globalen Integration.

M1 ermöglicht die Ereignisse zu verwalten, die von der Mehrheit der Alarmenempfänger stammen.


Funktionalitäten


Benutzerfreundliche Schnittstelle

M1 ist eine intuitive Schnittstelle mit existierenden Aktienplänen, damit der Operateur genau geführt wird, wie er die eingehenden Alarmen vom Anfang an, bis zum Ende bearbeiten soll. Zur gleichen Zeit hat der Operateur Zugang zu allen Informationen bezüglich des betroffenen Standortes.


Fortschrittene Interaktionen

Ausgestattet mit einer fortgeschrittenen Verwaltung der Telekommunikationen, kann M1 eingehende und ausgehende telefonische Anrufe bearbeiten, das Abhören und die Interphonie, die Telekopien, Mails, vokale und SMS Server. Die Integrierung der Medienlandschaft ermöglicht audio- und videogesteuerte Zweifelsfallbehebung, telefonische Aufnahmen sowie Aufnahmen des Abhörens und der Interphonie. Die Nutzung der neuen Technologien XML, HTML, Java, Ajax, in Verbindung mit der Integration eines Web Servers erlauben es über eine Service Plattform zu M1 zu gelangen.




Integration von fortschrittenen Telefonie Fonktionen

ESI war der Wegbereiter in seiner Entwicklung, indem er den Stationen der Videoüberwachung den Vorschlag einer Integration der Funktionen von Anrufzentren machte. Dank der Gesamtheit M1-F1-RC1 und IPBX, profitieren die Anbieter der Videoüberwachung endlich von fortgeschrittenen verbesserten Funktionalitäten der ausgehenden und eingehenden Telekommunikation. M1 verfügt außerdem über die modernsten und bekanntesten Funktionen der Telekommunikation, so wie: Telekopie, Email, SMS, Web Server, Zugang aus der Ferne, …


Technische Daten
Bearbeitungskapazität bei Empfang von Ereignissen
Unbeschränkte Anzahl an Seiten auf dem selben Server Unbegrenzt
Mehr als 150 Anbieter gleichzeitig 150
Web Server, der die Konsultierung und die Auswahl von Daten, Verläufen, Statistiken… erlaubt
Umfeld Windows, Datenbank ORACLE
Vereinfachte Datenauswahl
Multi-kritisches Visualisierungsmodul der Statistiken, Berichte und Listen oder der Register
Verwaltung der externen Interventionen der Sicherheit oder der SAV
Verwaltung der lokalen und entfernten Backups
Verwaltung der kommerziellen Verträge und der Abrechnung (M1GC)
Verwaltung der technischen Konfiguration auf den Seiten (M1TS)